Über uns

Der Bürger- und Traditionsverein Bischleben-Stedten e.V wurde am 2002-10-22 auf einer Mitgliederversammlung gegründet.

Ursprung und Grundlage des Vereines war die langjährige Sammlung von Material über die beiden Ortsteile Bischleben und Stedten durch das Gründungs- und Ehrenmitglied Horst Fehling. Erstmals beim Bischlebener Ortsfest im Jahre 2000 gestaltete ein dreiköpfiges Team aus dem Material eine Ausstellung, die bei den Besuchern reges Interesse fand. Seit dem ist die Ausstellung fester Bestandteil eines jeden Ortsfestes.

Aufgrund des umfangreichen Materials und des grossen Arbeitsaufwandes bei der Vorbereitung der Ausstellung erschien es notwendig, die Arbeit auf viele Schultern zu verteilen. Dazu kam, dass die Bischlebener und Stedtener in vielen Gesprächen anlässlich der Ausstellungen bedauerten, dass es keine Einrichtung gab, die es sich zum Ziel setzte, für ihren Ort aktiv zu werden, um so Anlaufpunkt für alle Bürger zu sein. Die vorhandenen Vereine konnten wegen ihrer “Spezialisierung” diesen Anspruch nicht erfüllen.

Also hob sich der Bürger- und Traditionsverein Bischleben-Stedten e.V. aus der Taufe und hofft – mit Hilfe der Bürger des Ortes – diesen Ansprüchen gerecht zu werden.

Seit unserem Bestehen gestalten wir für die Kinder regelmäßig den Kinderfasching und die Nikolausfeier. Wir haben mit dem Aufstellen des Maibaums am 30.04. des Jahres den Tanz in den Mai wiederbelebt, richten bei den Ortsfesten regelmäßig Ausstellungen aus und erstellen Broschüren mit Themenschwerpunkten aus der Chronik.

Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, mehr noch, wenn Sie uns dabei unterstützen möchten.